Aktuelles

13.02.2019

ZEW startet mit sieben neuen SEEK-Forschungsprojekten in 2019

Im Jahr 2019 starten sieben neue Projekte des internationalen Forschungsprogramms „Strengthening Efficiency and Competitiveness in the European Knowledge Economies” (SEEK). ZEW-Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler analysieren darin die spezifischen Aspekte der Wirtschaftsentwicklung in Europa...

weiterlesen

19.05.2017

Neuer SEEK Policy Brief publiziert

Die Glaubwürdigkeit des Stabilitäts- und Wachstumspakts der EU leidet zunehmend an der zu breiten Auslegung seiner Regeln durch die Europäische Kommission. Politische Rücksichtnahme verhindert, dass die Defizitverfahren mit ihren Sanktionen konsequent zur Anwendung kommen.

weiterlesen

06.12.2016

SEEK-Workshop

Am 24. und 25. November 2016 veranstaltete das Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) in Mannheim erstmals den SEEK-ENBI-Workshop zum Thema "Fiscal Governance in the Eurozone: The Role of Rules, Fiscal Boards and Other Policy Innovations". Das ENBI (European Network on Better...

weiterlesen

20.05.2016

Neue SEEK-Forschungsprojekte zu ökonomischen Herausforderungen in Europa gestartet

Lebensbedingungen zwischen und innerhalb der EU Mitgliedstaaten unterscheiden sich stark. Mit welchen Maßnahmen lässt sich diesem Gefälle auf europäischer und nationaler Ebene entgegenwirken? Es gibt zahlreiche Vorschläge dazu, wie die Eurozone auf einen nachhaltig stabilen Wachstumspfad geführt...

weiterlesen

03.12.2015

Sonderausgabe der ZEWnews zur Jahreskonferenz des SEEK-Forschungsprogramms

Eine Sonderausgabe der ZEWnews zur Jahreskonferenz des SEEK-Forschungsprogramms, die am 8. und 9. Oktober 2015 am ZEW stattfand, umreißt folgende Themen:

weiterlesen

10.10.2015

Fünfte SEEK-Jahreskonferenz bringt hochrangige Redner ans ZEW

Die wirtschaftlichen Unterschiede zwischen den Staaten der Eurozone werden zunehmend größer. Während sich die Konjunktur in Deutschland weitgehend stabil entwickelt, kämpfen Länder wie Griechenland und Portugal noch immer mit den Folgen der Staatsschuldenkrise. Daher widmete sich die diesjährige...

weiterlesen